Geschichte

Die Geschichte des Bauunternehmens beginnt bereits im Jahre 1951, als Herr Larcher Eugen erstmals die Eintragung ins damalige Handelsregister durchgeführt hat und als Maurer arbeitet.
Dann übernimmt Herr Larcher Ernst im Jahre 1968 die Firma bis er 1991 schwer erkrankt und im selben Jahr stirbt. Trotz der schweren Umstände entscheiden sich die Ehefrau Marianne und der älteste Sohn Elmar die Baufirma weiterzuführen.

Im Jahre 1997 wird die Firma Larcher des Larcher Elmar OHG gegründet. Seitdem wächst das Unternehmen, das bereits in 3. Generation besteht, stetig, investiert in die Zukunft und steht auf solider Basis.

Im Jahr 2011 steigt Mutter Marianne aus dem Unternehmen aus; die Firma wird auf Larcher des Larcher Elmar KG umbenannt.

Mit Wirkung zum 01.01. 2017 ist die Larcher des Larcher Elmar & Co. KG in Larcher BAU GmbH umgewandelt worden.
 
Die EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) regelt die Verwendung von Cookies, welche auch auf dieser Website verwendet werden! Durch die Nutzung unserer Website oder durch einen Klick auf "OK" sind Sie damit einverstanden. Weitere Informationen
OK